Radarmessstellen

Überhöhte oder nicht angepasste Geschwindigkeit ist die häufigste Ursache für schwere Verkehrsunfälle.
Daher wurden auch in der Stadt Viersen Messstellen unter dem Aspekt der Verkehrssicherheit, von Unfallschwerpunkten oder gefährdeten Straßenabschnitten im Bereich von Schulen, Kindergärten, Altenheimen und Tempo 30-Zonen als Standorte für die mobilen Messanlagen ausgewählt.

Die mobilen Messstellen werden wöchentlich auf der Homepage der Stadt Viersen und in der lokalen Presse angekündigt.

Die möglichen Standorte sind in dem angehängten Verzeichnis aufgelistet.

Kontakt

Boeken, Thomas
Am Alten Rathaus 1
41751 Viersen
Tel.: 02162 101 616
Fax: 02162 101 648
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 08.00 - 12.30 Uhr